Flashs | Fotos Jojo | Fotos Clemens | Infos | unter 18

Wissenswertes rund ums Tätowieren

Du suchst ein geiles Motiv?

Dann komm am besten in unseren Laden und erzähl uns von deinen Ideen. Wir helfen bei der Suche nach Vorlagen und zeichnen auf Wunsch alles, was du dir vorstellen kannst!

Du willst dich bei uns tätowieren lassen?

Termine werden bei uns nur mit Anzahlung von 30 EUR gemacht . Auf gut Glück ins Studio zu gehen und sofort tätowiert zu werden, passiert relativ selten..., kommt aber vor!

„Tätowierungen sind nur was für Kriminelle“

...ist eine Ansicht von vor 50 Jahren. Mittlerweile sind Tattoos gesellschaftsfähig und werden weithin eher als interessant als für anstößig empfunden.

“Tattoos müssen nachgestochen werden“

...stimmt nicht! Eine korrekt ausgeführte Tätowierung ist direkt nach der Heilung brillant und verblasst innerhalb der ersten 10 Jahre kaum. Eine 20 Jahre alte Tätowierung sieht natürlich nicht mehr so klar und frisch aus wie am Anfang. Dies liegt auch an der Hautalterung. Das in den Zellen der 3. und 4. Hautschicht eingelagerte Pigment wird von den alten absterbenden Zellen an die neuen Zellen „weitergereicht“. Daher verlieren die Konturen mit der Zeit ihre Schärfe.

Das Verfahren

Die Nadeln an der Tätowiermaschine bewegen sich bis zu 2000 mal /Minute mit einem Hub von ca.3 mm vor und zurück. Sie werden in die Tinte getaucht, so dass mit jedem Stich etwas Tinte vom Äußeren der Nadel in die Haut transportiert wird. 1 - 1,5 mm tief in der 3. und 4. Hautschicht werden die Pigmente nach der Heilung von den Zellen umschlossen und bleiben dort für den Rest des Lebens !

Der Schmerzfaktor

Es sind keine unerträglichen Schmerzen, aber ganz angenehm ist es natürlich auch nicht. Am Körper gibt es unempfindliche und sensiblere Stellen . Die Oberarme gehören zu den am leichtesten, Gelenke eher zu den schwerer zu ertragenden Körperteilen.

Die Preise

Die Tätowierung ist ein Zusammenspiel von Kunst und Handwerk. Man vergleiche unsere Preise mit den Löhnen von Designern und Handwerkern, dagegen ist unsere Arbeit wirklich günstig! Außerdem: Der Verzicht auf Qualität zugunsten eines niedrigeren Preises ist in keinem Fall ratsam: Einwandfreie Hygiene und ästhetisches Design lassen keine Abstriche zu!

„Tattoo eine Modeerscheinung?“

Vielleicht-dann aber eine, die schon verdammt lang anhält!Mal abgesehen davon, dass es sie schon seit etwa 5000 Jahren in den verschiedensten Kulturen gibt. Jeder, der sich tätowieren ließ, weiß: Es hat mehr Tiefgang als jede Mode , hält ein Leben lang und macht Lust auf mehr !

„Bio-Tattoos“

Angeblich werden sogenannte „Bio-Tattoos“ nur in die oberen 2 Hautschichten “geritzt“. Da jedoch diese beiden Schichten sich ca. alle 4 Wochen erneuern , müsste theoretisch auch dann alle Farbe verschwunden sein. Alles , was länger als 4 Wochen sichtbar ist , ist dann wohl doch tiefer gestochen. Eine Garantie , dass alles restlos verschwindet, unterschreibt kein Kosmetiker , und eine Farbe, die sich genau nach 5 Jahren in Nichts auflöst,wurde auch noch nicht erfunden.

Hygiene

Alles , was beim Umgang mit dem Kunden benutzt, berührt oder angefasst wurde, wird sofort entsorgt oder sterilisiert. Eine Nadel wird niemals 2 mal benutzt und das Studio wird vom Gesundheitsamt geprüft. Kenntnisse von Hygiene und Kontaminierung sind bei uns Voraussetzung.